Östliche Ortleralpen – Ultental

Auf meiner Suche nach einem Skitourenstandort, der sowohl eine komfortable Unterkunft als auch ein breites Tourenspektrum von einfach und gemütlich bis rassig und steil bietet, bin ich wieder einmal in Südtirol fündig geworden: Beim bekannten…

Südliche Ötztaler Alpen – vom Wellnesshotel auf die Weisskugel

Im Nordwesten Südtirols, auf der Südseite der Ötztaler Alpen, umgeben von nicht minder eindrucksvollen Skigipfeln, beherrscht die mächtige Weisskugel den Talschluss des Matscher Tales. Fast 2000 Höhenmeter sind es bis ganz hinauf auf den…
,

Skitouren Zufallhütte Ortler – Cevedale Gebiet

Weite Hochtäler, große Gletscher, hohe Gipfel – die Ortler-Cevedale-Gruppe garantiert puren Skitourengenuss. Das besondere Plus: Die komfortable Zufallhütte wo es sogar eine Sauna gibt und uns der Wirt Ulli mit wahren Gaumenfreuden ver…
, ,

Im Mai auf die Dufourspitze

Es ist ein ambitioniertes Ziel, den zweithöchsten Gipfel in den Alpen mit Tourenskiern zu besteigen. Allein schon der Zustieg zur Monte Rosa Hütte über das Schwarztor beeindruckt immens. Der lange Aufstieg auf die Dufourspitze, der bereits…
, , , ,

Ortleralpen – Cevedale und Königsspitze

Vom Gipfel des vergleichsweise leicht erreichbaren Cevedale kann man sie schon gut einsehen, die steile Abfahrt von der Königsspitze. Früh aufbrechen heisst es dann am Tag ihrer Besteigung, will man denn in der bis zu 40 Grad nach Osten geneigten…
, , , , ,

Klassische Haute Route Chamonix – Zermatt

Nomen est omen, tief runter kommt man während der großen Durchquerung der Walliser Alpen selten…welcher ambitionierte Skitourengeher kennt sie nicht und möchte sie gemacht haben. Ein ausgeklügelter Weg führt uns von Chamonix nach Zermatt…
, , , , ,

Auf Tourenskiern durch die Dauphine

Kommen da wirklich noch richtig hohe Berge? Wir sind schon so lange nach Süden gefahren, haben Turin bereits weit hinter uns gelassen und steuern die Grenze von Italien zu Frankreich an. Und da sind sie: am Scheitelpunkt des Col de Montgenèvre…
, , , , , ,

Haute Route „easy“, Chamonix – Zermatt

Die etwas einfachere „Schwester“ der Klassischen Haute Route. Die Etappen sind nicht so lang, gelegentlich benutzen wir Lifte, um die Aufstiege zu verkürzen und „mehr Abfahrt – weniger Fell“ lautet das Motto. Jedoch ist die Haute…
, , , , , ,

Grand Tour du Tyrol

Diese ungewöhnliche Skidurchquerung führt uns in 5 Tagen vom Zillertal zum Reschenpass. Der Fokus liegt beim Abfahrtsvergnügen; wir haben die Felle bei uns, aber wir verwenden vorhandene Aufstiegshilfen, wo es sich anbietet. So können wir…