Freeriden und Skitouren am Arlberg

Der Arlberg – Wiege des Alpinen Skilaufs und Eldorado für Variantenfahrer…


Region: Arlberg, Österreich
Kondition: Kondition
Technik: Technik
Maximale Teilnehmer: 5
Preis: Tagessatz ab Euro 380.- (1 Teilnehmer) + Euro 40.- für jeden weiteren Teilnehmer

Charakter

Von leicht und anfängertauglich bis zu schwierig und steil ist alles drin

Anforderungen

Technisch: Sicherer Stemmschwung in jeder Schneeart.

Konditionell: Aufstiege zwischen 1 und 3 Stunden, Abfahrten zwischen 1 und 2 Stunden pro Tag.


Treffpunkt: St. Anton am Arlberg, Österreich

Beschreibung

Der Arlberg – Wiege des Alpinen Skilaufs und Eldorado für Variantenfahrer. Die Region zwischen Lech-Zürs, Stuben und St. Anton bietet schier unerschöpfliche Abfahrts- und Anstiegsmöglichkeiten. Die Aufstiegshilfen verkürzen uns die Anstiege, wir können unsere Energie für genussreiche Abfahrten bündeln…

Von Dezember bis März bieten wir Skitouren, Varianten und Kurse in der Arlbergregion an. Da wir schon viele Jahre Winter für Winter am Arlberg tätig sind kennen wir das Gebiet quasi wie unsere Westentasche. Wir führen dich mit wenigen Aufstiegshöhenmetern in eine Welt abseits vom Trubel, hinter der nächsten Ecke, jenseits einer unscheinbaren Scharte finden wir für dich riesige, unberührte Hänge. Es lohnt sich!

Details

  • Teilnehmerzahl: Max. 5 Teilnehmer pro Bergführer.
  • Leistungen Inklusive: Führung durch staatlich geprüften Berg- und Skiführer.
  • Leistungen Exklusive: Liftkarten, Unterkünfte, Transfers.
  • Sonstiges: Versicherung (Unfall, Reiserücktritt) ist Sache der Teilnehmer. Lesen Sie bitte die Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Die Tour wird individuell vereinbart.

Das könnte Sie interessieren:

Schnupperskitouren – von der Piste ins Gelände

Region: Achensee

Preis: 6 Personen Euro 310.-, 5 Personen Euro 340.-, 4 Personen Euro 390.-

König Ortler – Eckpfeiler der „Engadiner Dolomiten“

Region: Ortler Alpen

Preis: 1 Person Euro 530.-, 2 Personen Euro 295.-, 3 Personen Euro 220.-