Blümlisalp Überschreitung, 26. Juli 2018

Für mich war es das erste Mal, dass ich in dieser Ecke des Berner Oberlandes, Gelegenheit hatte, eine Tour zu führen. Die Landschaft abseits der bekannten Berner Gipfel begeisterte mich: kühne, gletscherbedeckte Kalk-3000er, die den wunderschönen Oeschinensee mit ihren hohen Felswänden einfassen.
Die Überschreitung selbst begann mit dem steilen, teilweise blanken Anstieg auf das Morgenhorn und führte in anregender Kletterei in Schnee und Fels bis zum Blümlisalphorn. Wer also nach neuen Zielen sucht, der ist hier richtig.

No items found